Janina Benz

Looking back at CODE_n: PR and social media success at CeBITCODE_n Rückblick: PR und Social Media Erfolge auf der CeBIT

The first ordinary working week after CODE_n has come to an end – and we survived it! At first it was difficult getting back into the day-to-day office routine. We missed the comfortable sneakers, the constant activity, and of course the Red Bull. But most of all, we missed the CODE_n community. Over the five days of CeBIT, the collective enthusiasm for the initiative led to a true symbiosis between the organizational team, the partners and the finalists. There was even a real sense of belonging – let’s call it the CODE_n spirit!

Hanover is now far away again, and we’re all back in the office as usual. We launched into the CeBIT follow-up work right away on Monday. What successes did CODE_n achieve? Were the finalists satisfied? What can we do better next time?
CODE_n’s media resonance at CeBIT was sensational and exceeded all of our expectations. We haven’t received all of the press clippings yet, but so far, we’ve recorded press activity in 16 countries totaling a reach of over 51 million media contacts.
But what does this actually mean? Looking at German print publications alone, we were featured in 130 articles in newspapers and magazines with a total publication of 13 million copies!

 

CODE_n: Media Coverage at CeBIT 2012

IT and Internet savvy is something practically every CeBIT visitor has. So we appealed to the social media skills of our finalists and encouraged them to tweet along with us. With an average of 107 tweets per day, CODE_n seriously rocked the Twittersphere!

CODE_n wasn’t just one of the most popular hashtags, it was also one of the most discussed and most frequently mentioned topics. In terms of Twitter popularity, we even outranked a number of big players. So we’d like to say thank you to the Twitterati for making this possible – you’re stars!

 

Selected publications:

National Press:

FAZ

ZDF heute

Bild.de

Computerwoche

Für-Gründer.de

 

International Press:

Computerworld (USA)

techweek (Spain)

Executivos (Brazil)

 

 

Die erste Arbeitswoche nach CODE_n ist geschafft. Anfänglich war es schwer, wieder in den Büroalltag zurückzufinden. Wir vermissten die bequemen Turnschuhe, den regen Trubel und natürlich das Red Bull. Doch am allermeisten fehlte uns die CODE_n Community. Während der fünf CeBIT-Tage hat die kollektive Begeisterung nicht nur eine Symbiose aus Organisationsteam, Partnern und Finalisten, sondern auch ein echtes Zugehörigkeitsgefühl entstehen lassen – ich nenne es einfach mal CODE_n Spirit!

Hannover haben wir viele Kilometer hinter uns gelassen und sind wieder zurück im Alltag angekommen. Am Montag ging es dann zügig los mit den Nachbereitungen der Messe. Welche Erfolge konnten wir mit CODE_n erzielen? Waren die Finalisten zufrieden? Was können wir beim nächsten Mal besser machen?
Die Medienresonanz zu CODE_n bei der CeBIT war sensationell und hat all unsere Erwartungen übertroffen. Zwar sind noch nicht alle Clippings bei uns eingetroffen, aber bisher konnten wir schon Presseaktivitäten in 16 Ländern sowie eine Reichweite mit mehr als 51 Mio. Kontaktdaten verzeichnen.
Doch was genau verbirgt sich hinter einer solchen Aussage? Ziehen wir als Beispiel die Resonanz in den deutschen Printmedien heran, dann sprechen wir von 130 veröffentlichten Artikeln in Zeitungen und Magazinen mit einer Gesamtauflage von 13 Mio. Exemplaren – wow!

 

IT- und Web-Affinität gehören zu jeder Grundausstattung eines CeBIT Besuchers. Aus diesem Grund haben wir an die Web 2.0-Versiertheit unserer Finalisten appelliert und sie motiviert, aktiv mit uns um die Wette zu twittern. Mit durchschnittlich 107 Tweets pro Tag haben wir es tatsächlich geschafft, dass CODE_n die Twittersphäre gerockt hat.

CODE_n war nicht nur einer der meist genutzten Hashtags, sondern auch gleichzeitig eines der meist erwähnten und diskutierten Themen. Damit konnten wir sogar zahlreichen Big Playern den Rang ablaufen. Ein großes Dankeschön geht dabei an alle fleißigen Twitteristi, welche mitgeholfen haben, dies zu ermöglichen – ihr seid spitze!

Anbei noch ein paar ausgewählte Veröffentlichungen:

Nationale Presse:

FAZ

ZDF heute

Bild.de

Computerwoche

Für-Gründer.de

 

Internationale Presse:

Computerworld (USA)

techweek (Spain)

Executivos (Brazil)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *