Janina Benz

CeBIT 2012: CODE_n Diary Day 3 – And the winner is…CeBIT 2012: CODE_n Diary Day 3 – And the winner is…

After six months of intensive preparation CODE_n yesterday reached its peak – the announcement of the CODE_n Award winner!

The last four CeBIT days just flew by. Also yesterday – time was just running between pitches, press interviews and the visit of Germany´s economic minister Philipp Rösler.

Directly after the trade fair ended for that day the highlight of the CeBIT week began. When all 50 finalists were asked to come on stage, the excitement was huge.

Moderator of the show was Khadra Sufi, who was guiding through the show with humorand charm, having fun on stage with Ulrich Dietz (GFT), Gerhard Müller (Ernst & Young) and Dr. Josef Reger (Fujitsu)
The tension was rising when the Top 10 were annonced: Orderbird, Transfluent, myTaxi, Synchronite, Corruption Trak, Arnega, Map My Story, Drive Now, Appear and Yavalu.

And then, THE moment was there: Although I already knew who the winner would be, I had goose bumps during the whole evening and was looking forward to see the final moment of the show. Gerhard Müller opened the envelope – “and the winner is… myTaxi”.

The myTaxi team was accompanied by thunderous applause when they entered the stage, looking really happy.

But as Johanna from our CODE_n team always says: “Everybody is a winner!”. The last five days with you were amazing – and even if there´s one CODE_n day left, we already like thinking back to the past days.
We cross our fingers for you and are sure, that you all will go your way.Nach sechs Monaten intensiver Vorbereitungszeit konnten wie uns gestern endlich auf den Höhepunkt freuen – die Bekanntgabe des CODE_n Award Gewinners.

Die letzten vier Messetage sind einfach nur an uns vorbeigeflogen. Auch der gestrige Tag verging im ereignisreichen Messealltag zwischen Pitches, Presseinterviews und dem Besuch von Philipp Rösler wieder in Windeseile.

Direkt nach Messeschluss um 18 Uhr begann dann der Höhepunkt der CeBIT-Woche: Als alle 50 Finalisten zur Begrüßung auf die Bühne gebeten wurde, war die Aufregung vor dem großen Moment spürbar.

Für die Moderation konnten wir Khadra Sufi gewinnen, die mit Charme und Witz durch die Show führte und auf der Bühne fröhlich mit Ulrich Dietz (GFT), Gerhard Müller (Ernst & Young) und Dr. Josef Reger (Fujitsu) scherzte. Dann wurde es richtig spannend: Zunächst wurden die Top 10 bekanntgegeben: Orderbird, Transfluent, myTaxi, Synchronite, Corruption Trak, Arnega, Map My Story, Drive Now, Appear und Yavalu.

Dann wurde es ernst: Obwohl ich schon wusste, wer der Gewinner sein würde, hatte ich eine Gänsehaut über die ganze Show hinweg und fieberte dem Finale entgegen. Im spannenden Moment öffnete Gerhard Müller den Umschlag – „And the winner is… myTaxi“

Tobender Applaus erfüllte die Halle; und dem myTaxi Team war die Freude auf der Bühne anzusehen.

Doch wie Johanna aus dem CODE_n Team immer zu sagen pflegt: „Ihr seid alle die Gewinner der Herzen!“ Es waren fünf unfassbare Tage mit euch – und selbst wenn CODE_n12 noch nicht ganz vorüber ist, denken wir schon jetzt gerne an die vergangenen Tage zurück. Wir drücken euch allen die Daumen und sind uns sicher, dass ihr alle euren Weg gehen werdet.

2 Comments on CeBIT 2012: CODE_n Diary Day 3 – And the winner is…CeBIT 2012: CODE_n Diary Day 3 – And the winner is…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *